Ringvorlesung zur Berufsorientierung

Kontakt

Name

Marianne Weyrauch

Karriereservice; Studium/Promotion (Vertretung: S. Tuchardt)

Telefon

work
+49 241 80 93610

E-Mail

E-Mail
 

Veranstaltungsort

Die Vorträge finden im Sommersemester 2019 im Hörsaal H 07, C.A.R.L., Claßenstraße statt.

 

Die Philosophische Fakultät bietet in jedem Studienjahr die Ringvorlesung „Berufsperspektiven für Geisteswissenschaftlerinnen und Geisteswissenschaftler“ an. Diese Veranstaltung ist öffentlich; insbesondere Schülerinnen und Schüler, die sich für ein Studium der Geistes- bzw. Gesellschaftswissenschaften interessieren, sind herzlich eingeladen. Aber auch Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an den Vorträgen teilzunehmen und mit den Referentinnen und Referenten ins Gespräch zu kommen.

Ziel der Veranstaltung ist es, den Studierenden ein breites Spektrum möglicher Berufe vorzustellen. Die Vortragenden geben Einblick in ihre Berufspraxis sowie in ihren individuellen Werdegang von der Hochschule zum Beruf. Alle Referentinnen und Referenten haben geisteswissenschaftliche Studiengänge absolviert.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist für einige Bachelorstudiengänge verpflichtend. Nähere Infos entnehmen Sie bitte Ihrer Prüfungsordnung. Eine vorherige Anmeldung zur Teilnahme ist nicht notwendig.

Termine im Sommersemester 2019

 
 
 
 
 

Donnerstag, 23. Mai 2019, 18:30 Uhr

Berufsfeld Kulturmanagement

Referent Christian Mourad Inhaber Agentur creatEvent, Aachen
 
 

Donnerstag, 6. Juni 2019, 18:30 Uhr

Berufsfeld Verlag

Referentin Helga Frese-Resch Lektorin, Kiwi-Verlag in Köln
 
 

Donnerstag, 27. Juni 2019, 18:30 Uhr

Beratungs- und Unterstützungsangebote der Agentur für Arbeit für AbsolventInnen

Referentin

Sabina Borrmann

Vermittlerin für akademische Berufe, Agentur für Arbeit Aachen-Düren

 
 

Donnerstag, 4. Juli 2019, 18:30 Uhr

Berufsfeld Kommunikationsberatung und Social Media Marketing

Referent Dr. Rebecca Belvederesi-Kochs Kommunikations- und Unternehmensberaterin,
Agentur Rebelko
 
 

Donnerstag, 11. Juli 2019, 18:30 Uhr

Berufsfeld Stiftungswesen

Referentin Annkatrin Kaiser Projektmanagerin, Stiftung Mercator