RoPaRa

  Atemerfassung während der 4D Bildgebung

Ansprechpartnerin

Catherine Dißelhorst-Klug

Name

Catherine Dißelhorst-Klug

Universitätsprofessorin Rehabilitations- und Präventionstechnik

Telefon

work
+49 241 80 87011

E-Mail

E-Mail
 

Robotergeführte Patientenliege für den Einsatz in der Radiotherapie

Roboter mit Patientenliege Urheberrecht: RPE Realisierung der roboter gesteuerten Patientenliege

Im vom BMBF geförderten Projekt PoPaRa wurde ein Multi-Sensor System entwickelt, das die Bewegung von Brust und Bauch während der Atmung erfasst. Aus den Messdaten kann online auf den Atemzyklus und auf die Atemlage zurückgeschlossen werden.

.

  Logo BMBF

Gefördert durch: